Mietrecht: Mietvertrag

Mietvertrag - Infos von Ihrem Fachanwalt für Mietrecht

Würzburg ist eine attraktive Stadt zum Leben und Arbeiten. Auch viele Studenten finden hier in der Region zumindest ein temporäres Zuhause. Natürlich haben nicht alle Menschen ein eigenes Domizil. Viele von ihnen haben das passende Haus oder eine adäquate Wohnung gemietet. Die rechtliche Basis dafür ist der Mietvertrag.
Wissenswertes rund um diesen wichtigen Vertragstyp haben unsere Spezialisten für Mietrecht in diesem Beitrag für Sie zusammengestellt. Sie haben ein konkretes Problem? Nutzen Sie unsere kompetente Beratung vom Fachanwalt.

Die rechtlichen Grundlagen des Mietvertrages

Der Mietvertrag ist im Bürgerlichen Gesetzbuch – dem BGB – geregelt. Relevant sind dort die Paragrafen 535 bis 580. Der Mietvertrag beziehungsweise das daraus entstehende Mietverhältnis zählen zum Schuldrecht. Aus dem Vertrag ergeben sich zwei Hauptpflichten. Der Vermieter hat dem Mieter die jeweilige Immobilie zum bestimmungsgemäßen Gebrauch zu überlassen. Der Mieter hat dafür die vereinbarte Miete zu bezahlen. Selbstverständlich schafft der Mietvertrag noch die Basis für viele weitere Verpflichtungen der beiden Parteien. Das Mietrecht ist durchaus komplex. Sollten Sie also ein mietrechtliches Problem haben, ist es besser, sich durch einen Fachanwalt für Mietrecht vertreten zu lassen.

Vertragsverletzungen juristisch korrekt einschätzen

Es gibt auch in der Würzburger Region eine ganze Reihe von Rechtsstreitigkeiten, bei denen unsere Fachanwälte für Mietrecht eine erfolgreiche Vertretung ihrer Mandanten durchgeführt haben. Themen aus dem Mietvertrag gibt es in diesem Zusammenhang viele: eine nicht vertragsgemäße Nutzung der Mietsache, Nichtzahlung der Miete, Streit um Schönheitsreparaturen und natürlich die Kündigung bei Eigenbedarf, die oft Probleme mit sich bringt. Auch Untermiete, gewerbliche Vermietung und Mieterhöhungen sind Themen, die von den Profis unserer Kanzlei in Würzburg professionell und präzise betreut werden. Unsere Vertretung für den Vermieter oder Mieter kann außergerichtlich, aber auch vor Gericht erfolgen.

Beratung vom Fachjuristen nutzen

Haben Sie im Raum Würzburg ein mietrechtliches Problem, das besser mit dem Fachanwalt besprochen werden sollte? Dann nutzen Sie unsere Expertise und Erfahrung in Sachen Mietrecht. Start für unsere maßgeschneiderte Vertretung ist eine Erstberatung, die für Sie unverbindlich durchgeführt wird. Sie schildern uns Ihr Problem, wir prüfen den Mietvertrag. Nun können wir Ihnen eine erste Einschätzung bieten und machen Ihnen einen professionellen Vorschlag, wie die Rechtssache effizient vertreten werden sollte. Vereinbaren Sie dazu einen Termin, bei dem Sie Ihren Mietvertrag idealerweise gleich mitbringen. Unsere Fachjuristen für Mietrecht können Sie dann besonders gut unterstützen!

Weiterführende Links